Golden Retriever

Familienhunde-Info: Golden Retriever


Empfehlungen

Local24


Golden Retriever


Der Familienhund schlechthin ist der Golden Retriever. Sein freundliches, ausgeglichenes Wesen und seine gute Verträglichkeit, besonders mit Kindern, ist allgemein bekannt und hat zu seiner Beliebtheit wesentlich beigetragen.

Der Golden Retriever ist ein sehr sensibler und sanfter Hund, der leicht zu erziehen und zu lenken ist . Dennoch braucht er eine konsequente Erziehung. Seine sprichwörtlichste Eigenschaft ist sein "will to please".

Golden Retriver sind sehr menschenfixierte Hunde, die keinesfalls zur Zwinger- oder Kettenhaltung geeignet sind. Sie sind besonders geduldig Kindern gegenüber, gelassen und ruhig. Golden Retriever sind sehr liebebedürftige Hunde, die die Anbindung an ihre Besitzer dringend brauchen.

Golden Retriever sind nicht besonders wachsam, ihr Lebensraum ist inmitten ihrer Familie und sie sollen auf keinen Fall ausgegrenzt werden. Ihr Schutztrieb ist wenig oder gar nicht ausgeprägt. Golden Retriever sind stets freundliche Hunde mit ausgesprochenem Willen zu Gehorsam. Sie sind auch wegen ihrer Sanftheit und hohen Intelligenz als Blindenführhunde, Rettungshunde und Behindertenhelfer geeignet.

Der Golden Retriever wurde ursprünglich zum Apportieren von Wasserwild gezüchtet und schwimmt gerne. Das einmal Gelernte behält der Retriever ein Leben lang, er sollte unbedingt körperlich und geistig ausgelastet sein. Seine Sensibilität und sein gefühlvolles und gefälliges Wesen haben unter Anderem dazu geführt, dass der Golden Retriever zum Modehund der 90er Jahre avancierte.




Impressum/Datenschutz
SEO by Tosh:IMBildquelle: www.pixelquelle.de